NHS

Merkmale des Gewichtsverlustplans

  • fördert eine sichere und nachhaltige Gewichtsabnahme
  • Ihr persönliches Abnehmziel
  • Lernen Sie, gesündere Lebensmittel auszuwählen
  • Zeichnen Sie Ihre Aktivität und Ihren Fortschritt auf
  • Trainingspläne, die Ihnen beim Abnehmen helfen
  • Erlernen Sie Fähigkeiten, um einer erneuten Gewichtszunahme vorzubeugen

Der Plan soll Ihnen dabei helfen, durch Einhalten einer täglichen Kalorienzufuhr jede Woche sicher 0,5 bis 1 kg (1 bis 2 Pfund) abzunehmen.

Für die meisten Männer bedeutet dies, dass sie eine Kaloriengrenze von nicht mehr als 1.900 kcal pro Tag einhalten müssen, für die meisten Frauen beträgt sie 1.400 kcal.

Sollten Sie an einem Tag Ihr Limit überschreiten, ist das kein Grund zur Sorge: Das bedeutet lediglich, dass Sie an den folgenden Tagen Ihre Kalorienzufuhr reduzieren müssen.

Wenn Sie beispielsweise eine Frau sind und am Dienstag 1.700 kcal zu sich nehmen, sind das 300 kcal mehr als Ihr täglicher Kalorienbedarf von 1.400 kcal.

Um auf Kurs zu bleiben, müssten Sie Ihre verbleibende Kalorienaufnahme im Verlauf der Woche um weitere 300 kcal reduzieren.

Um Gewicht zu verlieren, sollte der durchschnittliche Mensch seine tägliche Kalorienaufnahme um 600 kcal reduzieren.

Wöchentliche Herausforderungen

Der Abnehmplan ist auf 12 Wochen aufgeteilt. Er enthält viele Tipps zu gesunder Ernährung, Diät und körperlicher Aktivität sowie wöchentliche Herausforderungen.

Jede Woche enthält einen Ernährungs- und Aktivitätsplan, der Ihnen dabei hilft, Ihre Kalorienaufnahme, Ihre körperliche Betätigung und Ihren Gewichtsverlust aufzuzeichnen, sodass Sie auf einen Blick sehen können, wie gut Sie vorankommen.

Wenn Sie die herunterladbaren PDFs verwenden, drucken Sie die Tabelle zu Beginn der Woche aus. Kleben Sie sie an eine sichtbare Stelle, beispielsweise an den Kühlschrank oder einen Küchenschrank, und aktualisieren Sie sie am Ende jedes Tages.

Trainingsprogramme

Neben einer gesünderen Ernährung ist regelmäßige körperliche Aktivität ein wichtiger Teil Ihres Abnehmvorhabens.

Dadurch verbrennen Sie nicht nur zusätzliche Kalorien, sondern bleiben auch motiviert und Ihre allgemeine Gesundheit und Ihr Wohlbefinden verbessern sich.

Im Laufe der Wochen erhalten Sie viele Ideen und strukturierte Programme, die Ihnen dabei helfen, aktiv zu werden, von einfachen Möglichkeiten, schrittweise Aktivität in Ihren Tag einzubauen, bis hin zu den beliebten Programmen „Couch to 5K“, „5K+“ und „Strength and Flex-Podcasts.

Ist dieser Plan für mich?

Dieser Leitfaden richtet sich an gesunde Erwachsene mit einem Body-Mass-Index (BMI) von 25 und mehr. Finden Sie mit dem BMI-Gesundgewichtsrechner heraus, ob Sie abnehmen müssen.

Der Plan ist nicht für Kinder und Jugendliche sowie schwangere Frauen geeignet. Wenn Sie an einer Krankheit leiden, sollten Sie vor Beginn einen Hausarzt konsultieren.

Es ist immer eine gute Idee, vor dem Beginn eines Gewichtsverlustprogramms den Rat eines Arztes einzuholen.

Der NHS-Leitfaden zur Gewichtsabnahme wurde unter der Aufsicht und Beratung von Ernährungsspezialisten der British Dietetic Association entwickelt . die registrierte Ernährungsberater in Großbritannien vertritt. Dank geht an die Ernährungsberater von DOM UK (Dietitians in Obesity Management), einer Fachgruppe der British Dietetic Association.
https://www.nhs.uk/live-well/healthy-weight/start-the-nhs-weight-loss-plan/